Happy Mum Lifestyle MomPreneur

Happy Mum Blog meets Happy Mum

14. Januar 2017

Da hab ich nicht schlecht gestaunt, als ich bei Facebook Happy Mum eingetippt habe und auf Schwangerschaftsmode gestossen bin. Perfekt, weil ich war ohnehin auf der Suche nach Umstandsmode!

Ania – Das Gesicht hinter Happy Mum Schweiz

Schon kurze Zeit später durfte ich Ania und ihre sehr nette Familie kennen lernen. 
Ania ist das Gesicht hinter Happy Mum Schweiz und betreibt den Online Shop seit Juli 2016.
Ursprünglich kommt Ania, wie auch Happy Mum, aus Polen. Da sie selbst während zwei Schwangerschaften ein grosser Fan von Happy Mum wurde, kam ihr die Idee, Umstandsmode von Happy Mum in die Schweiz zu bringen. Damit war der Online Shop geboren.

 

Happy Mum Blog - Happy Mum Blog meets happy mum - Ania
Happy Mum – Made in Europe

Wie bereits erwähnt, ist Happy Mum ein Label für Schwangerschaftsmode, eines der grössten in Europa. Happy Mum designed Kleidung in der sich werdende Mamas nicht nur wohl, sondern auch sexy und weiblich fühlen sollen. Dabei wird die aktuelle Mode und  Trends im Auge behalten. Alle Produkte sind „made in Europe“ und werden aus polnischen oder europäischen Stoffen hergestellt. Bevor die Kleidung in die Produktion aufgenommen wird, werden die Muster von werdenden Mamas getestet und bewertet. Die Umstandsmode soll aber nicht nur während der Schwangerschaft, also in den Monaten 1 bis 9 passen, sondern auch noch danach. So haben die meisten Kleidungsstücke einen versteckten Zipper oder eine Art V-Ausschnitt, damit das stillen problemlos gemeistert werden kann – egal wo man gerade ist. 
Happy Mum bietet alles an, was eine mum-to-be benötigt; von Unterwäsche über Loungewear zu Jacken, Fest- und Brautmode und vieles mehr. 

Relativ neu gibt es neben der Happy Mum Collection die Rocky Rabbit Collection. Hinter Rocky Rabbit steckt die Idee, dass Mama und Kind im Partnerlook ausgestattet werden. 

Happy Mum Blog - Happy Mum Blog meets happy mum - Freizeit

Happy Mum Blog - Happy Mum Blog meets happy mum - Casual

Happy Mum Blog - Happy Mum Blog meets happy mum - Festlich

Happy Mum Blog - Happy Mum Blog meets happy mum - Office

Happy Mum Blog - Happy Mum Blog meets happy mum - Office

Persönliche Erfahrung

Natürlich konnte ich nicht widerstehen und hab ein paar Sachen für mich eingekauft. Ein grosser Fan bin ich von denNachthemden. Ich liebe sie einfach und würde am liebsten den ganzen Tag nichts anderes tragen. Aber auch die anderen Kleider sind extrem bequem und man ist einfach angezogen. Dabei ist es egal ob es ins Büro geht, auf eine Party oder einfach nur für die Freizeit. Aber seht doch einfach selber. In einigen Sachen hab ich mich an einem sonnigen aber kalten Wintertag von der Fotografien Sarah Menzi  ablichten lassen. 

Happy Mum Blog - Happy Mum Blog meets Happy Mum Umstandsmode - Stillen

Happy Mum Blog - Happy Mum Blog meets Happy Mum Umstandsmode - Festlich happymum

Happy Mum Blog - Happy Mum Blog meets Happy Mum Umstandsmode - Rocky Rabbit

Herzlichst, 
Nadine 

Beitrag entstand in Kooperation mit Happy Mum

Bilder: © Happy Mum und Sarah Menzi Photography

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply