Happy Kids Happy Mum Lifestyle

Ostern in Gstaad

25. April 2017

Die Feiertage über Ostern eignen sich perfekt für einen Kurztrip. So haben zumindest wir gedacht und uns spontan für einen 2-Tages Trip nach Gstaad entschieden. Musste nur noch eine passende Bleibe gefunden werden und die hatten wir ziemlich schnell mit dem 4* Hotel Arc-en-ciel.

Also wurden Kind und Kegel ist Auto gepackt und losgefahren. Wie immer, wenn wir in der Schweiz unterwegs sind, bestaunen wir die schöne Landschaft. So auch dieses Mal. Die Seen, das Alpenpanorama und die grünen Wiesen sind immer wieder wunderschön anzusehen.
Im Hotel angekommen wurden wir auch schon von unseren Freunden erwartet und wir, mit 5 Kindern und 4 Erwachsenen,waren vollständig.

Hotel Arc-en-ciel

Für unseren Aufenthalt haben wir uns die Deluxe Suite gebucht. Das Zimmer hat uns sehr gut gefallen. Es war gross genug für uns vier und unser Gepäck. Das Zimmer hat zwei Balkone, ein Sofa, welches Abends zum schlafen für den Grossen ausgezogen wurde, ein genügend grosses Bad und eine freistehende Badewanne, von wo aus man die Landschaft bestaunen konnte. Das Babybett wurde kostenlos im Zimmer aufgestellt und das „Erwachsenen-Bett“ war sehr gemütlich.
Leider hat das Wetter über die Ostertage nicht so mitgespielt wie wir erhofft haben. Gut hatten wir ein Spielzimmer im Hotel. Das Highlight war jedoch der Spielplatz vor dem Haus mit den Elektroautos. Sobald die Sonne nur ein bisschen durch die Wolken spickelte wollten die Jungs raus. Ich glaube wir haben ein kleines Vermögen für die Elektroautos ausgegeben.

Happy Mum Blog - Ostern in Gstaad - Hotelzimmer2
Happy Mum Blog - Ostern in Gstaad - Hotelzimmer
Happy Mum Blog - Ostern in Gstaad - Badewanne
Gstaad – eines der schönsten Skidörfer

Was mich total überrascht hat war, dass die Bergbahnen und sehr viele Hotels in Gstaad bereits geschlossen hatten. So waren wir auch diesbezüglich etwas eingeschränkt mit Unternehmungen. Wir haben jedoch das Beste daraus gemacht und waren z.B. Tennis spielen und natürlich durfte auch ein Promenade Spaziergang durch Gstaad nicht fehlen. In meinen Augen ist Gstaad eines der schönsten Skidörfern in der Schweiz. Die Chalets sind wunderschön und ich möchte den Dorfkern unbedingt mal zur Weihnachtszeit sehen. Siehst sicherlich bezaubernd und sehr romantisch aus.

Bei uns im Hotel gab es übrigens die beste Pizzen die ich seit langem gegessen habe. Die Pizza wird im Holzofen gebacken und schmeckt einfach fantastisch. Also, falls ihr mal in Gstaad seid, müsst ihr unbedingt im Arc-en-ciel Pizza essen gehen und vielleicht spottet ihr ja den ein oder anderen Promi weil sie sind dort wohl auch öfters anzutreffen.

Fazit

Die Deluxe Suite und die Pizzen des Hotels Arc-en-ciel sind zu empfehen. Gstaad ist auf jeden Fall auch eine Reise wert aber vielleicht nicht zu Ostern sonder zu den Zeiten an denen auch die Bergbahnen geöffnet haben

Happy Mum Blog - Ostern in Gstaad - Fenster hell

Happy Mum Blog - Ostern in Gstaad - Fenster

Happy Mum Blog - Ostern in Gstaad - Rennstrecke

Fotos: ©Happy Mum Blog, ©Arc-en-Ciel und ©iStock 

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Simone 26. April 2017 at 11:04

    Liebe Nadine, die Sicht von der Badewanne aus ist ja richtig toll 🙂 Ich war noch nie in Gstaad, wie Du das aber beschreibst ist es wirklich schön. Muss ich unbedingt mal hin. Liebe Grüsse, xx Simone

    http://www.littleglitterybox.com

  • Leave a Reply