Happy Mum Lifestyle MomPreneur Zürich

Schmuckstücke aus Muttermilch – Muttermilchschmuck von Atelier Miah

13. September 2017

Muttermilchschmuck?!? Ja, Schmuck aus Muttermilch, sowas gibt es tatsächlich. Ich hab mich gefragt, ob der Schmuck so komisch aussieht wie es sich anhört oder er nur von „Öko-Mamis“ getragen wird. Aber nein, ich wurde von Atelier Miah restlos überzeugt, dass Schmuck aus Muttermilch richtig toll aussehen kann. Unglaublich, was man mit Muttermilch alles machen kann.

Schmuck aus Muttermilch happy mum blog mamablog
Atelier Miah

Hinter Atelier Miah stecken die beiden Freundinnen Mirjam und Rahel. Seit dem Krabbelalter sind sie Freundinnen und haben schon das ein oder andere im Schilde geführt. Ihr neuster Streich ist nun Atelier Miah. 
Zu der Idee kam es, nachdem Rahel im Juni 2016 ihr Sohn auf die Welt gebracht hat. Da sie schon immer neugierig und kreativ waren, haben sie begonnen an einem Verfahren zu arbeiten, mit dem Muttermilch haltbar gemacht werden kann. Heraus kam ein Rezept zur Herstellung einer Milchperle und eine tolle Schmuckkollektion. 
Atelier Miah hat Halsketten, Armbänder, Ohrringe und Mutter-Kind Schmuck im Angebot. Bei der vielen und stilvollen Auswahl fällt es einem schwer, sich für ein Schmuckstück zu entscheiden. 

Muttermilchschmuck

Da ich eine Kette brauchte, hab ich  mich für die Halskette Leilani in Silber entschieden. 
Ich war gespannt, wie die Kette aussehen und die ganze Logistik mit der Muttermilch ablaufen wird. Bereits ein paar Tage nach meiner Bestellung hatte ich einen Brief mit einem Tütchen für meine Muttermilch im Briefkasten. In die Tüte hab ich, ca. 30ml, Muttermilch gefüllt und im beigelegtem Rückkuvert wieder auf die Post gebracht. Damit die Muttermilch nicht verwechselt wird, war das Tütchen bereits mit meinen Angaben beschriftet. 

Persönliches Erinnerungsstück

Ein paar Wochen später ist mein fertiges Schmuckstück angekommen. Ich muss sagen, es sieht noch viel besser aus, als ich mir es mir aufgrund der Bilder vorgestellt habe. 
Die Muttermilch-Perle sieht tatsächlich wie eine Perle aus, vielleicht ein Tick gelber. 
Mittlerweile hab ich mein neues Schmuckstück schon ein paar Mal getragen und einige Komplimente dafür bekommen. Ich erzähle dann immer, dass die Perle aus meiner Muttermilch für das Mäuschen hergestellt wurde und jedes Mal werde ich mit riesigen und ungläubigen Augen angeschaut.

Schmuck aus Muttermilch happy mum blog mamablog

Schmuck aus Muttermilch happy mum blog mamablog

Bilder: ©Happy Mum Blog und Atelier Miah
Beitrag entstand in Kooperation mit Atelier Miah

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply